Benötigen Sie getrocknete, gereinigte oder sterile Luft? KAESER-Produkte erzeugen Druckluftqualitäten, die teilweise noch unter der Nachweisgrenze liegen.

Trocknung

KAESER bietet ein umfassendes Sortiment von Drucklufttrocknern mit unterschiedlichen Funktionsprinzipien an, aus dem Sie je nach Bedarf das Gerät auswählen können, das Ihren Anforderungen an Qualität, Drucktaupunkt oder Liefermenge entspricht. Um Betriebsstörungen, Produktionsunterbrechungen oder Wartungsarbeiten vorzubeugen, ist Drucklufttrocknung unbedingt erforderlich, da sonst das bei der Abkühlung der Luft entstandene Kondensat im Rohrleitungsnetz oder an den Verbrauchsstellen verbleiben würde.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kaeser.de



Filtration

Schmutzpartikel, Viren oder Bakterien lassen sich im Kompressor selbst nicht aus der zu verdichtenden Luft herausfiltern. Nur gefilterte, reine Druckluft ermöglicht jedoch einen störungsfreien Betrieb und eine lange Lebensdauer pneumatischer Maschinen und Werkzeuge. KAESER-Druckluftfilter liefern jede von Ihnen geforderte Reinheitsstufe, sei es für die Arbeit in der Werkstatt oder im medizinischen Labor.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kaeser.de



Druckluftspeicherung

Druckluftbehälter speichern Luft, gleichen Verbrauchsspitzen aus und scheiden Kondensat aus der Druckluft ab. KAESER-Druckluftbehälter sind in allen erhältlichen Größen lieferbar, sie verfügen über einen erstklassigen Korrosionsschutz und garantieren lange Prüfintervalle. Mit dem Komplettsystem EasyFit erwerben Sie außerdem einen bereits vollkommen vormontierten Behälter, wodurch Montageaufwand und –kosten erheblich verringert werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kaeser.de



Drucklufthaltesysteme

Druckhaltesysteme sorgen für einen Druckausgleich nach Ruhe- oder Schwachlastzeiten des Systems und stellen sicher, dass Trockner und Filter nicht durch zu starke Druckluft gestört bzw. beschädigt werden. Hohe Druckluftqualität sowie verbesserte Betriebssicherheit und längere Lebensdauer sind somit dauerhaft gewährleistet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kaeser.de



Kondensattechnik

Im Gegensatz zu schwimmer- oder zeitgesteuerten Ableitern haben sich elektronisch niveauabhängig gesteuerte Kondensatableiter wie die der ECO DRAIN-Linie als besonders zuverlässig erwiesen. ECO DRAIN-Systeme leiten im Kondensat enthaltene Schmutzpartikel (wie z.B. Rost) sowie Ölrückstände an allen Sammelstellen sicher und ohne Druckluftverluste ab und vermeiden so Betriebsstörungen und Korrosion im Druckluftsystem. Die effizienten Kondensat-Aufbereitungssysteme der AQUAMAT-Serie gewährleisten die Einhaltung der Grenzwerte (für Kohlenwasserstoffe z.B. 10 bzw. max. 20 mg/l), die laut Wasserhaushaltsgesetz (für Direkteinleiter) bzw. Entwässerungssatzungen (für Indirekteinleiter) vorgeschrieben sind.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kaeser.de